L-Wurf   "Love of my life"   *28.04.17

Unser L-Wurf von unserer Moon und Ranger

Lakshmi-Maja ist vergeben und darf sich auf ihre tolle Familie in Nehren freuen.
Lakshmi-Maja ist vergeben und darf sich auf ihre tolle Familie in Nehren freuen.

 

Lakshmi  (Glück, Schönheit, Reichtum)


23:08 h     480 g


Lucienne ist vergeben und kann es kaum erwarten ihr neues Zuhause um Schwäbisch Gmünd kennen zu lernen!
Lucienne ist vergeben und kann es kaum erwarten ihr neues Zuhause um Schwäbisch Gmünd kennen zu lernen!

 

Lucienne  (Licht)

23:16 h     410 g


Lyra ist vergeben und darf den Schwarzwald kennen lernen.
Lyra ist vergeben und darf den Schwarzwald kennen lernen.

 

Lyra   (die Mutige)

23:31 h   470 g


Lakota hat ihre Traumfamilie gefunden und wird auch den Rems-Murr-Kreis kennen lernen. ❤
Lakota hat ihre Traumfamilie gefunden und wird auch den Rems-Murr-Kreis kennen lernen. ❤

 

Lakota  (Freund/Verbündete)

23:43 h    380 g


Logan ist vergeben und wird das spannende Umland von Ravensburg erkunden!
Logan ist vergeben und wird das spannende Umland von Ravensburg erkunden!

 

Logan-Luke

00:31 h   480 g


Livana wird im Rems-Murr-Kreis sehnsüchtig erwartet!
Livana wird im Rems-Murr-Kreis sehnsüchtig erwartet!

 

Livana  (Mond)

01:07 h   440 g


Bleibt im Hexenquell
Bleibt im Hexenquell

 

Aus Lion wird Lupin  (abgeleitet von Wolf)

01:16 h   420 g


Luzifer ist ganz bei uns in der Nähe und wir freuen uns sehr, dass wir ihn mit Sicherheit immer wieder sehen können! Euch viel Freude mit unserem Schatz!
Luzifer ist ganz bei uns in der Nähe und wir freuen uns sehr, dass wir ihn mit Sicherheit immer wieder sehen können! Euch viel Freude mit unserem Schatz!

 

Luzifer  (Lichtträger)

01:50 h   500 g

Datum Lakshmi  Lucienne

 

Lyra     

Lakota Logan Livana Lion  Luzifer 
28.4. 480 g 410  470  380  480  440 420 500 
29.4. 510 g 430 480 390 490 430 440 500
02.5. 640g 600 600 500 660 590 570 540
04.5. 780 g 770 720 610 790 730 700 620
06.5. 970 g 890 910 750 1030 890 820 690
08.5. 1090 g  1060  1080  870  1110  1020  1010  740 
11.5.  1260 g 1230  1280 1090 1350 1310 1180 820
17.5. 1710 g  1760  1760  1520  1870  1750  1560  1100 
24.5. 2350 g  2280  2280  1940  2310  2080  2160  1220 
01.06. 3020 g  3150  3150  2660  2930  2860  2830  2270 
07.06.  3550 g  4100  3870  3220  3590  3610  3440  2850 
14.06. 4850 g  5290  5270  4280  4760  4810  4620  3750 
22.06. 5910 g  6500  6530  5400  6130  5930  6050  5210 
                 

Video


Galerie

Fotosession III, ohne Pascal Guy wäre es nicht möglich gewesen die Wusel zu fotografieren!


Fotosession II


Fotosession

22.06.

 

Heute war der Tierarzt zum Impfen und Chipen, auch wurde jeder Welpe davor natürlich untersucht!
Wir sind sehr froh, dass alles mit unseren Kleinen in Ordnung ist und auch bei den Rüden alles am richtigen Platz ist!
Als einzige haben Logan, Luzifer und Lakota sich über die Spritze beschwert und etwas geweint haben sie danch auch. Alle anderen Welpen waren sehr tapfer!
Bei uns herrscht jetzt Chaos! Die Welpenmappen wollen fertig werden und morgen kommt der Zuchtwart und macht die Wurfabnahme!
Man kann sich kaum vorstellen wie viel Papier da zu Stande kommt.  
Unser Drucker läuft heiss! 
Am Wochenende ziehen schon die ersten Süßen aus!
Wir wünschen unseren Kleinen nur das Allerbeste und freuen uns schon sehr darauf, wenn sie immer mal zu Besuch kommen!
Unseren Welpenfamilien danken wir für das Vertrauen in uns und wünsche eine schöne Welpenzeit miteinander!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.06.

 

Heute wurden unsere Welpis wieder entwurmt! Es folgen noch 2 Tage Entwurmung in denen ich dann bestimmt wieder weiss verkleckert bin!
Aber was sein muss.....
Sie wehren sich mit allen Pfoten. Hilft ihnen aber nichts.
So langsam wird es auch uns bewusst, dass die Zwerge schon bald ausziehen. Die Zeit rennt, es ist unglaublich!
Nächste Woche Donnerstag kommt unser Tierarzt zum Impfen und Chipen. Auch wird er genau schauen, dass keinem etwas fehlt!
Wir werden diese Woche nochmal Autofahren und auch sonst noch einiges miteinander erleben. 

Die Fotosession haben wir auf Samstag verschoben, keine Sorge die Bilder folgen dann alle!
 

 

 

 

 

 

 

07.06.

 

Wir wachsen, gedeihen und haben viel Blödsinn im Kopf! 
Nachdem sie am Wochenende ihre Wurmkur hinter sich gebracht haben, werden sie jeden Tag unternehmungslustiger! Hätten wir nicht so ein schlechtes Wetter, könnten wir raus gehen. Aber es soll ja wieder besser werden und dann holen wir alles nach! 
Sie futtern wie die Großen, nichts ist sicher!
Wir alle haben sehr viel Spaß mit den Welpis und schieben einfach die Zeit beiseite und genießen jeden Tag zusammen!

 

 

 

 

 

 

 

 

01.06.

 

Luzifer ist ein echter Kämpfer! Er hat es geschafft und ist seit heute wieder bei seinen Geschwistern. Die Zeit davor habe ich ihm ausserhalb der Wurfbox einen schönen Spielplatz gerichtet und da durfte er bleiben, bis er eben wieder ganz gesund ist. Er holt jetzt mächtig auf und wurde von Lion und Lucienne sofort liebevoll begrüßt. Auch Moon geht es wieder gut! Sie hatte durch den Stress einen Brustentzündung. 
Alle entwickeln sich klasse und sie sehen so süß aus. Wir freuen uns jetzt auf die kommenden Tage. Bei uns beginnt ab Freitag die Besuchszeit und wir freuen uns schon sehr darauf die zukünftigen Familien unserer Welpen zu sehen!

 

 

 

 

 

 

24.05.

 

 

Wir kämpfen um Luzifer. Unser Kleinster hat sich einen Schnupfen geholt und braucht Antibiotika. Gott sein Dank sind wir in guten Händen bei unserem Tierarzt und er kommt zu uns Nachhause!
Den anderen Sieben geht es super gut und sie wachsen wie die Weltmeister! Hier wird schon gerauft und gespielt und es ist so toll ihnen zu zuschauen! Inzwischen bekommen sie schon einmal am Tag Brei zum Futtern und sie putzen ihn ratzfratz weg! Luzifer bekommt schon 3 mal am Tag seinen Brei gefüttert. Er findet es auch lecker!
Also drückt uns fest die Daumen dass es Luzifer bald wieder richtig gut geht! Wir werden berichten.....

 

 

 

 

 

 

 

 

17.5.

 

Jeden Tag entwickeln sie sich mehr. Es ist wieder solch eine Freude die Kleinen zu erleben. Unser Luzifer scheint etwas hinten an zu stehen, aber nicht so wirklich. Im Gegensatz zu seinen Geschwistern, war er heute in der Lage richtig ordentlich Wasser zu trinken. Als ob er schon immer aus einem Hundenapf getrunken hätte. Wir mussten es ihm gar nicht zeigen oder schmackhaft machen. Er hat gleich losgelegt. Es hat mich echt erstaunt. Dabei hat der kleine Panzerknacker erst Seheschlizte, während die Geschwister die Augen richtig auf haben.
Sie sind alle einfach nur toll! 

 

 

 

 

 

12.5.

 

EILMELDUNG----EILMELDUNG----EILMELDUNG-

 

Logan und Lyra haben die Augen auf! ❤

 

 

 

 

 

 

11.5.

 

Einige von uns versuchen auf 4 Pfoten zu laufen. Es sieht so süß aus!

Ich habe ein neues Video gemacht, damit man es sich ein bisschen besser vorstellen kann. 

Die Augen sind noch nicht auf, aber wir melden uns sofort mit einer Einsendung. 

 

 

 

 

 

 

 

08.05. 

 

Heute hatten unsere Zwerge eine Fotosession. Sie haben es recht gut gemacht, auch wenn nicht jeder in die Kamera schauen wollte und uns oft den Hintern hingestreckt hat. Spass hat es uns trotzdem gemacht.
Wir lauern jetzt jeden Tag darauf, wer wohl zuerst seine Augen aufmacht. Wir berichten auf jeden Fall sofort wenn einer blinzelt. 

 

 

 

 

 

06.05.

 

Jetzt sind unsere "Love of my life" schon eine Woche alt. Bei den beiden gelben Mäusen kommt immer mehr Pigment und Logan hat sogar heute die ein Kilo Marke geknackt. Wir haben hier ein paar echte Fresserchen, da wundert es mich nicht, dass Luzifer ein  wenig ins Hintertreffen kommt. Dies wird alles wieder ausgleichen beim Zufüttern. Ansonsten sind es sehr zufriedene kleine Welpis und wir freuen uns wenn sie ihre Augen öffnen. Im Moment besteht das Leben aus Fressen, Schlaf und durch die Wurfkiste robben.

Ich verspreche dass nächste Woche wieder schöne Bilder kommen. Mir gingst die Woche nicht so gut, da ich nachts ein paar Treppenstufen verpasst habe und dadurch etwas eingeschränkt bin. Von daher hatte ich jetzt erst eine Fotosession und ansonsten Handybilder. 

 

 

 

 

04.05.

 

Wir sind hoch zufrieden mit den Welpis.

Sie nehmen inzwischen alle recht gut zu. Wie immer gibt es ein paar Schlingdinger und einige zurückhaltende Wuffelchen.

Es ist eine Freude sie zu beobachten.

 

 

 

 

02.05.17

wir haben jetzt einige Tage nach der Geburt gebraucht um wieder zu uns zu kommen. Unsere L'chens kamen mit einem Tag Verspätung, natürlich mitten in der Nacht und somit hatten wir/ich schon 5 Tage nicht mehr geschlafen. 
Die Kleinen entwickeln sich sehr gut, nur Luzifer hatte leichte Startschwierigkeiten. Er war immer so müde, dass er an den Zitzen eingeschlafen ist. So langsam berrappelt er sich. Alle Anderen nehmen ordentlich zu. Wir sind begeistert.