Lupin vom Hexenquell

 

*28.4.2017

 

HD: A1/A1

 

ED: 0/0

 

PL: frei


Echokardiographie vom 15.08.19 o.b.B. = Herzgesund!

 

Vollzahniges kräftiges Scherengebiss 

 

Augenuntersuchung: ohne jeden Befund

 

Größe:  57 cm

 

Farbe:  gelb, trägt braun

 

Gentests per EDTA-Blut bei Laboklin:

 

prcd-PRA- N/N = frei

CNM- N/N = frei

RD- N/N = frei 

EIC- N/N = frei

DM- N/N = frei

SDS- N/N = frei

Narkolepsie- N/N = frei

HNPK- N/N = frei

Hyperurikosurie- N/N = frei

Alexanderkrankheit- N/N = frei

Adipositas - N/N = frei

Cystinurie- N/N = frei

Pyruvatikinase-Defiziens- N/N = frei

X-linked Myopathie- Genotyp weiblich X(N)/X(N), männlich X(N)/Y = frei


Unser Lupin ist ein Sohn von:

"Dark Moon vom Hexenquell" und "Nibbler Red Ranger od Himalájeského Cedru"


Wir züchten im Retriever Rassehunde e. V.
Dieser gehört nicht dem VDH an!

Welpen gibt es bei uns, gezüchtet nach der strengen Zuchtordnung des

RRH e. V., nur in gelb, braun und schwarz! Sonderfarben werden hier vergeblich gesucht!