Besuchszeiten im Hexenquell

Nach einigen Jahren der Erfahrung und Erlebtem, haben wir uns entschlossen, unser Leben neu zu organisieren!

Dazu gehört natürlich auch eine Idee und eine Planung. 

Der Hexenquell bekommt feste Besuchszeiten. 

Sobald die Hündin sicher trächtig ist, freuen wir uns darauf, 

Sie persönlich kennen zu lernen und vereinbaren mit Ihnen auch einen individuellen Termin.

 

In der Welpenzeit wird es anders laufen.

Da wir ja nicht nur einen Hund haben, sondern auch ein Familienleben, zudem Welpen, die bestmöglichst auf ihr neues Zuhause geprägt werden wollen, werden wir für den Erstbesuch in der 5. Woche mit den Familien individuelle Termine vereinbaren. Somit bekommt jede Familie genug Zeit, mit unserer Unterstützung das neue Familienmitglied zu finden.

Danach bieten wir allen Familien Sonntags eine Besuchszeit von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr an, natürlich mit Kaffee und Kuchen. Somit können sich die zukünftigen Welpenfamilien kennen lernen und wir verbringen alle einen tollen Mittag im Hexenquell.

 



Wir züchten im Retriever Rassehunde e. V.
Dieser gehört nicht dem VDH an!

Welpen gibt es bei uns, gezüchtet nach der strengen Zuchtordnung des

RRH e. V., nur in gelb, braun und schwarz! Sonderfarben werden hier vergeblich gesucht!